Tragekomfort

Angenehmes Tragen für Mamas, Papa oder Großeltern

Perfektes Backup für Spaziergänge mit der HOMB Rückentrage


Bei der Entwicklung der patentierten Stand-Up-Tragefunktion des HOMBs war für uns - gleich nach dem Thema Sicherheit - natürlich der Tragekomfort besonders wichtig.

Stress beim Tragen ohne HOMB Rückentrage

Die Rücken junger Eltern werden ja oft ohnehin stark beansprucht und müssen eine Menge (er-)tragen. Ständig wollen die Kleinen auf den Arm oder müssen irgendwo rauf- oder runtergehoben werden. Wir behelfen uns mit krummem Huckepack-Laufen oder Auf-die-Schultern-Setzen. Angenehm oder gar ergonomisch ist das natürlich nicht.

HOMB Ergonomie
Der HOMB unterstützt dagegen den Rücken beim Profi-Huckepack-Tragen maximal. Die gesamte Rückenfläche sowie die Träger sind deshalb so gepolstert, dass das Tragen nicht nur bequemer ist, sondern auch die richtige Haltung gefördert wird.

 

HOMB Traglast-Verteilung

Noch wichtiger als die Unterstützung für den Rücken ist jedoch seine Entlastung, indem der Großteil des Kindesgewichts auf die Hüfte umgeleitet wird. Dafür sorgt der ebenfalls gepolsterte, extra-breite Hüftgurt. Die Traglast wird so optimal verteilt.

Brustgurt ist damenergonomisch beim HOMB Tragerucksack


Noch ein Vorteil speziell für die Mamas: Der Brustgurt ist nicht nur in der Breite, sondern auch in der Höhe verstellbar und ist damit besonders damenergonomisch.

 

So ist es fürs Kind

Wer Tragetücher oder Babytragen kennt, wird verwundert sein, dass das Kind im HOMB nicht in der Anhock-Spreiz-Stellung getragen wird. Diese ist besonders für die optimale Wirbelsäulenentwicklung bei Babys zu bevorzugen. Der HOMB ist aber keine Babytrage, sondern eine Tragelösung für Kinder, die bereits sicher laufen können. In diesem Alter ist die Wirbelsäulenentwicklung in jedem Fall abgeschlossen.

Hände frei beim Getragenwerden in der HOMB Rückentrage


Ein Stehen bringt dagegen neue Vorteile: Die Kinder haben nicht nur eine bessere Sicht, sondern müssen auch den Kopf nicht dauerhaft gedreht halten. Zudem können Sie aktiv beim Ein- und Aussteigen mitmachen, so dass eine weitere helfende Person nicht notwendig ist.  

Kinderleicht die Weste anziehen beim HOMB Elternrucksack


Die Kinder stehen angelehnt an den Rücken der Eltern. Die Sicherheitsweste schneidet nicht ein und sorgt nicht für punktuelle Belastungen. Sie dient lediglich dem Schutz vorm Herunterfallen und ermöglicht ein gefahrloses Loslassen des Kindes.



Rückentrage HOMB im Einsatz
HOMB als Kindertrage
Kindertragesystem einfach erklärt
Kindertrage versteckt im Rucksack
Kindertragesystem in der Seitenansicht
Rückentrage für Kleinkinder in der Rückenansicht
Skizze HOMB Rucksack mit Rückentrage
Skizze 2 HOMB Rucksack mit Wandertrage
Rückentrage HOMB im Einsatz
HOMB als Kindertrage
Umbau vom Rucksack zur Rückentrage
Kindertragesystem einfach erklärt
Kindertrage versteckt im Rucksack
Kindertragesystem in der Seitenansicht
Rückentrage für Kleinkinder in der Rückenansicht
Skizze HOMB Rucksack mit Rückentrage
Skizze 2 HOMB Rucksack mit Wandertrage

HOMB - die Soft-Kraxe für eure Ausflüge,  Urlaube & Wanderungen

Erlebe mit dem HOMB neue Flexibilität mit Kindern zwischen 2 und 5 Jahren und vergiss unhandliche Buggys oder schwere Standard-Kraxen.

★★★★★

1378+ begeisterte Familien

$176.00

inkl. MwSt. und
kostenlosem Versand

• Auf Lager, in 2-3 Werktagen bei dir

Mehr ProduktdetailsZahlungsmittel.png__PID:d20dfda8-9cb0-40b5-8d56-eeedc7af9ea1

Kostenloser Versand

Kostenloser Rückversand